12587 Berlin Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Mehrfamilienhaus zur Kapitalanlage in 12587 Berlin zum Kauf

Objekt-ID: 110022 ( 22938 )

modernisiertes Mehrfamilienhaus und Entwicklungsgrundstück

Anbieter

Herr Mark Christoph Jahnke
Geschäftsführer

Holtz Immobilien GmbH
Hertzstraße 12
13158 Berlin

T:  030 39 74 15 0
Online Business Card

 

Eckdaten

PLZ Ort

12587 Berlin

Wohnfläche

ca. 374,61 m²

Grundstücksfläche

1.037 m²

Nutzfläche

454,27 m²

Personenaufzug

nicht vorhanden

Preis

IST Miete Gesamt p.a.

44.876,80 €

SOLL Miete Gesamt p.a

44.876,80 €

Kaufpreis

1.950.000 €

Käuferprovision

5% zzgl. MWSt., d.h. 5,95 % inkl. MWSt.


Energie

Alt-/Neubau

Altbau

Baujahr

1900

Heizungsart

Zentralheizung

Lage

Friedrichshagen ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick, am Nordufer des Müggelsees gelegen.
Mittelpunkt von Friedrichshagen ist die Bölschestraße, die zwei Jahrhunderte Baugeschichte repräsentiert. Die für ihre Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Gastronomie bekannte Straße konnte durch Sanierungsmaßnahmen ihren Charakter einerseits Lebensader und andererseits Flaniermeile erhalten.
Friedrichshagen wurde als Kolonistendorf Friedrichshagen am 29. Mai 1753 im Auftrag von Friedrich II. gegründet. Wegen der Lage im äußersten Südosten Berlins ist Friedrichshagen bis heute ein sogenanntes "Künstlerdorf" geblieben. Jeden Sommer öffnen bildende Künstler ihre Ateliers und gewähren Einblicke in ihre Arbeit. Darüber hinaus beherbergt Friedrichshagen eine Vielzahl von Galerien, in denen in wechselnden Ausstellungen Werke von Künstlern aus ganz Europa zu sehen sind.

Das zum Verkauf stehende Objekt liegt nahe zur bereits erwähnten Bölschestraße. Hier befindet sich auch direkt der S-Bahnhof Berlin-Friedrichshagen. Auch stehen hier 3 Tramlinien und verschiedene Busanbindungen zur Verfügung. Die Müggelspree und der große Müggelsee sind ca. 1,4 km und somit Fußläufig entfernt.

Objekt

Die zum Verkauf stehenden Liegenschaft besteht aus einem herrschaftlichen, modernisierten Mehrfamilienhaus (ehemals Villa) mit 4 Wohnungen, 2 liebevoll ausgebauten Remisen (ein Gewerbe- und eine Wohnnutzung), sowie einem Grundstücksteil mit positivem Bauvorbescheid für weitere 5 Wohnungen.
Das Hauptgebäude wurde um die vorletzte Jahrundertwende errichtet und liebevoll gepflegt und modernsiert. Jede Etage beherbergt eine Wohnung. Alle Einheiten werden über eine Gas-Zentralheizung (mit Sonnenkollektoren) versorgt. Der Eigentümer tauscht trotz des guten Energiewertes von 86 kWh/(m²*a) zum 29.06.2020 die Gastherme aus. Die Souterraineinheit hat einen eigenen Eingang, große Fenster und Fußboden-heizung. An die oberen Geschosse wurden 2018 Balkone angebaut. Die Fenster im 1. und 2. OG sind nun Kunststoffenster, alle weiteren wurden überarbeitet.
Die beiden schönen Remisen verfügen über eigene Gasthermen und Fußbodenheizungen. Eine der Remisen ist teilunterkellert. Aktuell gibt es auf dem Grundstück noch verschiedene Stellplätze, Garagen und Grünbereiche für die Mieter. Alle Einheiten sind vermietet und die Mieten entsprechen sowohl der Mietpreisbremse als auch dem Mietendeckel.
Im vorderen Bereich des Grundstücks ist ein Neubau mit 5 Wohnungen und ca. 360 m² Wohnfläche geplant. Der positive Bauvorbescheid, wie auch Grundrisse liegen vor. Der Neubau würde sich perfekt in die Umgebung einfügen.
Weitere Details gerne auf Anfrage.

Sonstiges

Baujahr: 1900
Heizungsart: Gas-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 86 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: Ja

 

12587 Berlin Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 

 

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage zu Objekt-ID 110022

Pflichtfeld*


 

 

Anbieter

Herr Mark Christoph Jahnke
Geschäftsführer

Holtz Immobilien GmbH
Hertzstraße 12
13158 Berlin

T:  030 39 74 15 0
  Online Business Card